Vita

2018:

Intensive Training bestehend aus sechs verschiedenen Modulen. Das Programm dient der Vertiefung der individuellen Yoga Praxis, der Yoga-Philosophie sowie der Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit. Die vedische und buddhistische Philosophie dient uns als Grundlage.

2016 - 2017:

300 Stunden Advanced Yoga Teacher Training nach den Standards der Yoga Alliance unter der Leitung von Almut Schotte, moveorespiro, Stuttgart. Die weiteren Ausbilder und Ausbilderinnen waren Alexandra Harfield, Cat Kabira, Phil Lemke, Doug Keller und Stephen Thomas.

2015:

Die sieben Gesetze des Yoga, Workshop bei Andreas Vetsch, Hanumanyoga, Arbon

2014 - 2017:

Von Mai 2014 - Juni 2017 habe ich die 300-Stunden-Svasta-Yoga-Ausbildung nach T. Krishnamacharya bei Dr. Günter Niessen (Yoga und Orthopädie) und Ganesh Mohan (Svastha Yoga) absolviert. Die einzelnen Module waren aufgegliedert in: funktionelle Anatomie, Erkrankungen des Bewegungssystems, Atemwegs- und Herzkreislauferkrankungen, immunologische Erkrankungen, depressive Störungen und Abhängigkeit, Pranayama, Meditation und Svastha-Gesundheit aus ganzheitlicher Perspektive.

2014:

Ausbildung zur Yogalehrerin (RYS 200) bei Sundari Yoga, St. Gallen nach den international anerkannten Standards der Yoga Alliance unter der Leitung von Katchie Ananda und Andreas Vetsch, Hanumanyoga, Arbon.

 

Bei all meinen AusbilderInnen und YogalehrerInnen, die mich auf meinem Weg begleiten, möchte ich mich ganz herzlich bedanken !!!